Advent, Advent, ein Hündchen springt

In den vergangenen drei Monaten kam der Hürdensport leider viiiiiieeeel zu kurz *seufz* 😦 . Um das Hüpfen irgendwo zwischen nasskaltem Winterwetter, Alltagsstress und Krankenstand nicht ganz zu verlernen, hatten wir uns am letzten Adventswochenende zu einem Agi-Auffrischungsseminar bei Marita eingefunden. Die mitgebrachte Erkältung *schnief* wurde in der kalten badischen Reithallenluft leider nicht besser. Meine Puste reichte kaum über die verschiedenen Sequenzen und auch mein Konzentrationsvermögen schien irgendwo im Erklältungsschleim festzuhängen … für Lou bedeutete das notgedrungen sich a bisserl in Frustrationstoleranz zu üben *schäm* 😳 . Den Kamikaze-Aussie hingegen schien das nicht weiter zu stören … er brüllte sich einfach den Weg zum nächsten Gerät frei 😆 !

Ich hoffe das neue Jahr beginnt besser, als dieses Jahr zu Ende ging … guten Rutsch, Gesundheit & Glück an alle Zwei- und Vierbeiner 😀 !

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Agility, Loukee, Mali-Boo!, Seminar veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s