Agi D.O.C. 2015 – Teil 1/3

Die Aufteilung der Meldeportal-Zuständigkeit in Ost *wie O.M.A.* und West *wie webmelden* führt mitunter dazu, dass mir an manchem Turniertagen nicht alle (notwendigen) Details bekannt sind. So war mir beispielsweise am vergangenem Wochenende weder klar, wo es hingeht, noch was diese Veranstaltung genau auf sich hat. Während sich ersteres im Verlauf der Anreise klärte 😉 😆 , hätte ich zweiteres z.T. aus der ausgeschriebenen Turnierbezeichnung schließen können … hätte können!! Doch stattdessen nahm ich nach einem 2. Platz im Jumping mit Mali an einem Open teil, dessen Sinn ich nicht mal bei der Siegerehrung und dem Entgegennehmen unserer erhüpften Jumping-Open-Siegschleife verstand 😆 😆 😆 !

Bild 0242

Für die nächste Etappe weiß ich jetzt, dass beim Agi Double Open Cup zwei Open-Läufe ausgetragen werden, in denen Punkte gesammelt werden können … was wir unwissentlich auch schon getan haben 😉 .

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Agility, Mali-Boo! veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s