1 Seminar, 2 Parcours, 3 Trainer …

… und gaaaanz viel Hürdensportspaß 😀 beinhalteten die beiden Seminartage der Herzis in der vergangenen Woche. Unter Steffi und Thorsten Tiemann & Sabine Zepfs Anleitung mühte ich mich mit vollem Körpereinsatz den Shepherd auf Ideallinie zu bringen und dort bestenfalls auch zu halten ;-). Und während ich bisher glaubte, dafür „nur“ 😆 meine Füße, Schulter, Arme und Kopf sortiert bekommen zu müssen, weiß ich jetzt, dass ich dabei meinen Allerwertersten nicht vergessen darf! So werde ich zukünftig bei Parcourbegehungen nicht nur über Belgier, Franzose & Co. nachdenken, sondern auch versuchen, auf die Frage „Schwabbel- oder Pressarsch?“ eine gute Antwort zu finden :-D! Und weil sich so viele nette Menschen zum Seminar eingefunden hatten – allen voran Apachen-Schwester Magic´s zweibeiniger Anhang – kam auch das Lach- bzw. Bauchmuskeltraining nicht zu kurz! Agi ist definitiv ein Ganzkörpersport … Bauch, Beine, Po :lol:!!!
Zwei tolle Seminartage, die viiiiieeeel zu schnell vorbei waren!!!

Dieser Beitrag wurde unter Agility, Mali-Boo!, Seminar veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s